Ko Jum

Nach 6 Tagen Ko Lanta (wir kamen nicht dazu, darüber zu schreiben) haben wir uns heute von unseren Freunden verabschiedet und sind am Morgen nach Ko Jum gefahren. Nach einer Stunde Fahrt hielt das Schiff vor der Insel und ein Longtail kam angetuckert, um uns abzuholen. Es ist hier sehr ruhig, wenige Leute. Wir haben sogar unerwartet Strom und Internet.
Die nächsten Tage finden wir bestimmt mehr Zeit, um zu bloggen…

Ein Gedanke zu „Ko Jum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.