Wo ist der Walhai?

Bei der Rückkehr war der Pier voll und wir mussten 30min warten

Bei der Rückkehr war der Pier voll und wir mussten 30min warten

Ein Grund, warum wir für 3 Wochen in Mae Haad auf Ko Phangan bleiben, ist, dass wir hier gut tauchen können. Anja hat hier ihren zweiten Kurs gemacht (advanced open water diver), wir konnten dank Carola unseren ersten gemeinsamen Tauchgang unternehmen und machen abwechselnd Tagesausflüge nach Sail Rock, während der andere die Kinder hütet.
Sail Rock ist ein Riff, etwa eine Bootsstunde entfernt und liegt zwischen Ko Phangan und Ko Tao. Eine großer, karger Felsblock, etwa 8 Meter hoch ragt einsam aus dem Wasser und zieht Taucher magisch an, sogar von Ko Samui fahren Boote hierher.
Unter Wasser herrscht das pralle Leben, riesige Schwärme von großen Makrelen und Barrakudas, Fledermausfische, grosse Zackenbarsche, Skorpionsfische und vieles mehr. Ausserdem ist gerade Walhai-Saison, mehrmals die Woche werden hier welche gesehen. Bisher hatten wir beide kein Glück und waren ausgerechnet an den Tagen an Sail Rock, an denen die Walhaie nicht da waren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.